Förderungsmöglichkeiten deutscher Forschung

Um in Deutschland die Forschung zu unterstützen und voranzutreiben, gibt es diverse Förderungsmöglichkeiten um den reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Etwas zu fördern bedeutet dem Wort nach Unterstützung und Hilfe. Förderung setzt voraus, dass eine Hilfestellung gegeben werden muss. Dies kann auf unterschiedlichste Art und Weise geschehen, denn es wird zwischen emotionaler, moralischer und finanzieller Förderung unterschieden. Emotionale Förderung basiert auf der Unterstützung von Mensch zu Mensch. Moralische Unterstützung und Förderung wird auch von Mensch zu Mensch in ganz bestimmten Notsituationen gegeben, immer mit der Voraussetzung, dass eine positive Veränderung eintritt. Die finanzielle Förderung eröffnet dem Geförderten neue Wege aus Situationen, die dieser allein nicht bewältigen kann. Das bedeutet, dass mit einer finanziellen Förderung immer eine Verbesserung der Ausgangssituation geschaffen werden muss. Im privaten Bereich kann schon ein kleiner Beitrag eine große Wirkung zeigen. Im Grunde gesehen ist es mit der Förderung in anderen Bereichen ebenso. Das Grundprinzip ist dasselbe, aber das Ergebnis ist um ein Vielfaches größer.

Die Förderungsmöglichkeiten der Forschung in Deutschland sind breit gefächert. Die Forschung in Deutschland wird von Bund und Ländern unterstützt, da diese sonst die großen Aufgaben in Wissenschaft und Technik nicht allein bewältigen können. Sie sind auf diese Unterstützung angewiesen. Sinnvoll ist daher schon die Förderung begabter Studenten wenn sie schon während ihrer langjährigen Ausbildung entsprechend ihres Berufszieles gefördert werden. Hier ist das Stipendium eine sinnvolle und gute Möglichkeit. Auch die Förderung begabter Schüler an Eliteschulen ist eine gute Möglichkeit, Wissenschaftler von Morgen auf ihre kommenden Aufgaben vorzubereiten. Eine bewährte Form der Fördermöglichkeiten von Forschung in Deutschland ist der bundesweite Wettbewerb von "Jugend forscht", denn dieser wird mit finanziellen Mitteln von Bund und Ländern, aber auch von Schulen und Firmen unterstützt.

Anlaufstelle für die Beantragung von Förderungsmöglichkeiten von Forschung in Deutschland ist die Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes. Sie unterstützt die einzelnen Ministerien, die Förderungsmöglichkeiten anbieten und unterstützen. Sie geben umfangreiche Informationen zu allen Formen der Förderung und über die geförderten Unternehmen und Einrichtungen. Eine kostenlose Beratung per Telefon kann zu bestimmten Themen in Anspruch genommen werden.

Die Forschungs- und Innovationsförderung ist in Deutschland in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich. So werden zum Beispiel in Bayern Zuschüsse an Hochschulen und Universitäten vergeben, deren Schwerpunkt in der anwendungsorientierten Forschung liegt.

Die Fördergelder, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung vergeben werden, dienen einzig und allein dazu, die technologische Entwicklung immer auf dem neuesten Stand zu halten und nach neuen Ideen und Möglichkeiten zu suchen. Fördergelder für die Forschung werden in allen Bereichen vergeben, denn nur eine optimale Forschung bringt das gewünschte Ergebnis. Die Rahmenbedingungen sind in allen EU Ländern gleich. Sie regeln konkret die Definition für Forschungseinrichtungen und Unternehmen und klären das Verhältnis zwischen Förder- und Eigenmitteln. Ob jedoch Fördermittel für ein bestimmtes Projekt vergeben werden können, hängt vom Forschungsergebnis und seiner späteren Nutzung ab. Die Förderung von Forschung gilt grundsätzlich dem Vorhaben, aber niemals dem einzelnen Forscher selbst.

Für die Beantragung von Förderungsmitteln in der Forschung in Deutschland gelten besondere Richtlinien. Sie enthalten alle Angaben zu dem Zweck und Ziel der Forschung, die die Voraussetzung der Förderung sind. In diesem formlosen Antrag muss die Frist für Erreichung des Forschungszieles angegeben sein.

Neben dem Bund vergeben auch viele Organisationen über Projektträger Fördermittel die auf bestimmte Forschungsziele ausgerichtet sind. Die deutsche Forschungsgemeinschaft (dfg) fördert unter anderem den wissenschaftlichen Nachwuchs und Forschungsaufgaben in allen Bereichen der Wissenschaft.

Zahlreiche Stiftungen haben sich der Förderungsmöglichkeiten von Forschung in Deutschland verschrieben. Sie unterstützen damit Projekte und Studien die sonst nicht in dem Umfang durchgeführt werden könnten wie sie es durch die Förderung können. Sie alle haben das gleiche Ziel, Forschung zu fördern für eine Zukunft, die auf hohem Niveau gestaltet werden muss. Es gab seit je her Förderer für den Fortschritt und das darf sich auch in Zukunft nicht ändern.

Kategorie: Förderungsmöglichkeiten

NEWSLETTER

BOOKMARK
RSS FEEDS

KW 47 - Freitag, 24. November 2017